Top of this page
Skip navigation, go straight to the content

UCB.de Medien Presseartikel

UCB unterstützt Hitdorfer Dreigestirn

 

Monheim – 18. Januar 2018 – Pressemitteilung

 

Das neue Jahr ist längst angebrochen. Weihnachten und Silvester scheinen schon wieder in weite Ferne gerückt. Doch bald wird es wieder jeck in Monheim und Umgebung, denn Karneval steht vor der Tür. Seit dem 11.11. feiern zahlreiche Karnevalisten bereits und fiebern dem Höhepunkt im Februar entgegen. Auch dieses Jahr überreichte das das biopharmazeutische Unternehmen UCB der „KG Hetdörper Mädche un Junge vun 93 (HMJ)“, traditionell, wieder zwei Fahrzeuge für die jecke Zeit. Das Hitdorfer Dreigestirn mit Prinz Angie I., Bauer Rainer und Jungfrau Sandra, nahmen die Fahrzeuge am 17. Januar, überreicht durch Fuhrparkleiter Werner Beule und Unternehmenssprecher Werner Bleilevens, bei stürmischen Bedingungen entgegen. 

 

„Gerade in diesen bewegten Zeiten ist es wichtig, dass man das sich das Feiern nicht kaputt machen lässt und den Karneval besonders genießt. Für uns als Unternehmen aus der Region ist es nach wie vor wichtig das Brauchtum zu fördern.“, so Werner Bleilevens UCB Unternehmenskommunikation. 


DSC04268.JPG


Von links nach rechts:

Josef Landwehr (Vorsitzender HMJ), Werner Bleilevens (UCB), Werner Beule (UCB), Jungfrau Sandra, Prinz Angie I., Bauer Rainer